23.1. Gesichtzeigen – Büdingen ist weltoffen

Am kommenden Samstag, den 23.01.2016 trifft sich die rechtsextreme NPD ab 14:30 Uhr in der Willi Zinnkann Halle. Angemeldet haben sich neben Landesgeschäftsführer der NPD – Hessen, Daniel Lachmann, der NPD Europaabgeordnete Udo Voigt und Dr. Olaf Rose, Mitglied des NPD – Parteivorstandes.

Wir, das Netzwerk #gesichzeigenbüdingenistweltoffen rufen daher zu einer Demonstration gegen Ausgrenzung und Rassismus auf. Wir rufen zur Teilnahme an der friedlichen Demo auf und hoffen, dass hier auch viele Menschen aus Büdingen teilnehmen um ein Zeichen zu setzen.

Wir versammeln uns ab 13:30 Uhr in der Straße  An der Fahrbach in 63654 Büdingen.
Büdingen ist weltoffen! Kein Platz für Rassismus!

Zeigen wir der NPD, dass sie in Büdingen nicht willkommen ist